Skip to main content

Amigo auf der Spiel 15

Wochenlang darauf hingearbeitet – und nun ist sie wieder vorbei: Die SPIEL ’15! 162.000 Besucher strömten wieder durch die Messehallen & nahmen über 1.000 Neuheiten unter die Lupe. Auch am AMIGO-Stand konnten Spielebegeisterte von früh bis spät Neuheiten testen.

Besonders häufig wurde das Familienspiel Gipfelstürmer sowie das Kartenspiel Die Portale von Molthar gespielt; allein am „Portale“-Demotisch wurden über 160 Partien „gezockt“, teilte der Dietzenbacher Spieleverlag in einer Pressemitteilung mit.
Spieler testen auf der Spiel 15 das Amigo Spiel GipfelstürmerÜber den ganzen Messezeitraum hatte AMIGO zu einer eigenen AMIGO-Rallye eingeladen bei der Fragen rund um die AMIGO-Spielewelt beantwortet werden mussten. Der am Sonntag per Los gezogene Hauptgewinner kann sich nun über eine Woche Winterurlaub für bis zu 5 Personen im Ferienpark Kreischberg in St. Lorenz freuen (bereitgestellt von Kooperationspartner TUI Ferienhaus).
Im Sammelkarten-Bereich ließen sich insgesamt 1.108 interessierte Spieler Demos der Sammelkartenspiele Pokémon und Force of Will geben. Weitere 278 nutzten die Messezeit, um an unterschiedlichen Turnieren wie der Pokémon Liga, Liga-Herausforderung oder Win-A-Mat Turnieren teilzunehmen. Als besonderes Highlight konnten ambitionierte Pokémon-Trainer am Samstag und Sonntag gegen zwei der besten Pokémon Spieler der Welt antreten: Den Vizemeister der Meisterklasse Mees Brenninkmeijer aus den Niederlanden und den 4. Platz Merlin Quittek aus Deutschland.
Force of Will-Spieler konnten den Samstag außerdem nutzen, um sich auf der ‚Road to Nationals‘ für die Meisterschaft im November vorzubereiten.

 

Spiele von Amigo:

Gipfelstürmer – Brettspiel von Amigo

ab 12,99 € 19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Amigo – Wizard

ab 6,55 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
6 nimmt! – Kartenspiel von Amigo

ab 6,55 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

mehr Amigo Spiele



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!